Sie sind hier:

Datenschutz

Datenschutz

Der Datenschutz der Nutzer unserer Webseiten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die folgenden Hinweise beschreiben, welche anonymen und personenbezogenen Daten auf unseren Webseiten erhoben und wie sie verarbeitet werden.

Kontaktdaten
Verantwortlicher: Königlich privilegierte Schützengesellschaft Lindau / Bodensee
Kemptener Straße 132
DE-88131 Lindau / Bodensee

Anonyme Datenerhebung
Sie können die Webseiten der Königlich privilegierten Schützengesellschaft Lindau besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Die Königlich privilegierte Schützengesellschaft Lindau erhebt keinerlei Daten, aus denen sich die Identität des einzelnen Nutzers ableiten lässt, es sei denn, der Nutzer übermittelt uns selber personenbezogene Daten zum Beispiel, um Leistungen von der Königlich privilegierten Schüztengesellschaft in Anspruch zu nehmen. Die Königlich privilegierte Schützengesellschaft Lindau verfügt über keine technologischen Hilfsmittel, die die Identifizierung von Nutzern ermöglichen oder auf deren Identifizierung abzielen.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, zum Beispiel bei einer Umfrage oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste wie einem Newsletter oder Zugang zu passwortgeschützten Bereichen. Ihre persönlichen Daten werden entsprechend den aktuellen Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet und werden ausschließlich zu dem von Ihnen angegebenen Zweck genutzt. Eine Offenlegung dieser Informationen und Daten gegenüber Dritten erfolgt nicht, es sei denn, Sie wurden hierüber zuvor informiert und haben diesbezüglich die ausdrückliche Zustimmung erklärt. Etwas anderes gilt nur, sofern die Königlich privilegierte Schützengesellschaft Lindau zu einer Offenlegung und Übermittlung von Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet ist.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Dies sind:
* Browsertyp und Browserversion
* verwendetes Betriebssystem
* Referrer URL
* Hostname des zugreifenden Rechners
* Uhrzeit der Serveranfrage
* IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die IP-Adressen der Besucher werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen beim Provider maximal 7 Tage gespeichert. Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der STRATO AG: http://www.strato.de.

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Rechte der betroffenen Personen
Sie haben bei Vorliegen der dafür erforderlichen Voraussetzungen folgende Rechte:
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzbehörde sowie ab 25.5.2018 das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit.
Wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht diese jederzeit zu widerrufen. Diese Daten werden wir dann nicht weiterverarbeiten, sofern nicht ein anderer Grund für eine rechtmäßige Verarbeitung vorliegt.